Frida Frauenreisen
 
Startseite  •  Über uns  •  Reiseziele  •  Service  •  Anfrage/Kontakt
1pix

Griechenland: Segelreise für Frauen in der Südlichen Ägäis


Zeit für Entspannung und neue Erfahrungen

Auf unserem einwöchigen Segeltörn (ab/bis Kos in der griechischen Ägäis) bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine Segelreise in einem der schönsten Segelgebiete im Mittelmeerraum, ganz ohne Männer und nur mit einer weiblichen Crew inklusive Skipperin, zu erleben. Der Aufenthalt auf dem Schiff bietet Ihnen genug Zeit zum Relaxen, weit weg vom Alltag neue Erfahrungen zu sammeln und Kontakte unter Gleichgesinnten zu knüpfen. Die Inselgruppe der Dodekanes (gr.: Zwölf Inseln) erstreckt sich halbmondförmig in die Ägäis von der türkischen Festlandküste westwärts bis nach Kreta. Die 12 großen und rund 40 kleinen Inseln liegen recht nahe beisammen.


 

Bei Ausflügen Land und Leute kennenlernen

Bei den Landausflügen finden Sie Zypressenhaine, gebirgige Landschaften, traumhafte Badebuchten und urige Hafenörtchen. Die teilweise verträumten Inseln Lipsi, Patmos, Leros und Kalymnos laden uns mit paradiesischen kleinen Orten ein. Bei guten Winden ist ein Abstecher zu der vielseitigen Insel Astipalea attraktiv.
Die Menschen auf den Inseln sind gastfreundlich und gesellig, ganz so wie es in Griechenland Tradition ist. In einfachen Fischerhäfen trifft man griechische Familien bei Ouzo und gutem Essen in der Taverne.


 

Frauenpower auf hoher See

Gemeinsam erleben Sie dieses traumhafte Segelrevier im östlichen Mittelmeer. Segelerfahrung ist für diesen Urlaubstörn nicht notwendig. Anfängerinnen wie auch routinierte Seglerinnen finden sich schnell auf dem Boot zurecht und können mit Hand anlegen.
Unsere Skipperin hilft gerne bei allen Fragen. Entspannen an Bord, Genuss der kulturellen und kulinarischen Highlights bei Landgängen und gemeinsame Abende in idyllischen Ankerbuchten versprechen ein intensives Urlaubserlebnis.
Unsere Yacht ist z.B. eine Bavaria 40 Cruiser und bietet in 3 Doppelkabinen und dem Salon Platz für bis zu sechs Teilnehmerinnen und die Skipperin. (Änderungen und andere Zusatzyachten vorbehalten).


 

Rituale - nicht wie auf der "Bounty"

Zu Beginn des Törns wird der Crewvertrag unterschrieben und eine Bordkasse für die Törn-Nebenkosten (z.B. Hafengebühren, Kautionsversicherung, Endreinigung) und die Grundverpflegung an Bord eingerichtet.
Nach altem Seemannsbrauch wird die Skipperin aus der Bordkasse mitverpflegt. Restaurantbesuche sind nicht enthalten.

 


 

Ideale Segeltemperaturen

Die Yacht ist als solider Fahrtensegler bekannt. Sie ist für das Segeln und das Leben an Bord gut ausgestattet und macht mit ihren guten Segeleigenschaften viel Freude.

In der südöstlichen Ägäis weht von Juni bis Oktober ein beständiger Wind. Der Meltemi ist der Wind der Sommermonate - ein Schönwetterwind, der aus nördlichen Richtungen weht und im Sommer als angenehm kühlend empfunden wird. Die Sicht ist klar, der Himmel strahlend blau, und es regnet fast nie. Die sommerlichen Temperaturen liegen im Wasser zwischen 22-25°C, in der Luft durchschnittlich zwischen 23-30°C.

 



Termine und Preise 2017

zur Buchungsanfrage...

"Segeln für Frauen in der Südlichen Ägäis"


Preis pro Person: € 498,-

30.09. - 07.10.2017


Enthaltene Leistungen:

  • 7 x Übernachtungen in Koje auf der Yacht
  • Bootsführung durch ausgebildete und erfahrene Skipperin
  • Segelanleitung, Transitlog, Seemeilenbestätigung

Zusätzlich:
Bordkasse (Lebensmittel, Hafengebühren...)
ca. € 150,- bis € 220,-/Woche

Anreise

Bei der Buchung des Fluges sind wir Ihnen gerne behilflich

  • Flug direkt nach/von Kos
  • Flug via Athen
  • Flug nach Rhodos; weiter mit der Fähre

Sonstiges

  • Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung! Buchbar über unsere Service-Seite

  • Exklusiv für Frauen

1pix