Frida Frauenreisen
 
Startseite  •  Über uns  •  Reiseziele  •  Service  •  Anfrage/Kontakt
1pix

Großbritannien:

Die wildromantische Westküste von Wales 

Cliffwalk mit Delfinblick in Ceredigion

Wales gehört zu den verborgenen Schätzen Großbritanniens: Kilometerlange Küstenwege, saftige Schafweiden oberhalb des Meeres, kleine idyllische Hafenorte, üppige Vegetation im Frühjahr und Herbst. Berühmt ist die Heimat von Dylan Thomas, Shirley Bassey, Duffy und Karl Jenkins auch für ihre urigen Pubs und delikaten Fisch- und Meeresfrüchtegerichte. Eine der schönsten Landstriche ist die Ceredigion und Cardigan Bay in Westwales, wo sich unsere Farmcottages befinden. Das ausgeglichene Golfstromklima ermöglicht spektakuläre Cliffwalks entlang der Küste zu allen Jahreszeiten. Sie können die große Vielfalt wilder Vögel und badende Seerobben beobachten. Oft ziehen auch Gruppen von Delfinen ihre Kreise im Meer.


 

"Farm Cottages": Oase der Ruhe

Nahe New Quay finden Sie Ruhe und Frieden in unseren "Farm Cottages", die von einem blühenden Garten umgeben sind. Direkt an einem kleinen Teich bei Entengeschnatter können Sie lesen oder den Ausflug des nächsten Tages vorbereiten. Sie wohnen ca. 1,5 km vom Meer entfernt, können in den nächsten kleinen Hafenort (mit Pubs und Restaurants) bequem zu Fuß gehen, um hier ein Pint Bier oder ein leckeres Gericht mit fangfrischem Fisch zu genießen.  


Unsere "Farm Cottages": Liebevoll restauriert

Die beiden liebevoll restaurierten Cottages bieten Platz für je zwei Personen. Im Erdgeschoss befindet sich die sehr gut ausgestattete Küche und das Wohnzimmer mit offenem Kamin. Im Obergeschoss ist das gemütliche Schlafzimmer mit Doppelbett und freistehender englischer Badewanne. Norma - die Besitzerin der Farm - läßt es an nichts fehlen: digitales TV, DVD/CD-Player, Internetzugang, eine Auswahl an Spielen, Wanderkarten und Informationsmaterial. Gartenmöbel und ein Grill sind vorhanden. 


 

Historische Friedhöfe und berühmte Kathedralen

Die "Farm Cottages" sind ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in das touristisch unberührte Hinterland. Fahren Sie mit dem Rad oder Auto nach Tresaith, um hier Stilton mit Avacado zu essen und dabei den Surfern zuzusehen. Oder Sie besuchen historische Friedhöfe und die Kathedrale St. Davids in Pembrokeshire. Überall finden Sie kleine Läden, die Honig, Senf oder Marmeladen anbieten. Natürlich alles "homemade".


Trip in die Uni-Stadt Aberystwyth

In Wales wird es Ihnen nie langweilig: fahren Sie z.B. nach Aberystwyth, eine lebhafte Universitätsstadt und Küstenort mit der berühmten Nationalbibliothek. Vom Bahnhof aus nehmen Sie die Schmalspurbahn "Vale of Rheidol Railway" in die Bergwelt der Cambrian Mountains zur "Devil's Bridge". Oder Sie besuchen das farbenfrohe Städtchen Aberaeron aus dem 19. Jahrhundert. Ein besonderes Kleinod ist der kleine Hafenort New Quay mit Restaurants (Tipp:"The Hungry Trout").


WEITERE COTTAGES UND DAS STADTHAUS IN NEW QUAY


Termine und Preise 2017

 ...zur Buchungsanfrage

"Farm Cottages"

Cottage I und II für je 2 Pers. € 490,- bis € 780,-/ Woche (je nach Cottage und Saison)

(inkl. Bettwäsche, Handtücher, Strom und Gas, Heizung von Sept. bis Mai, freiem Internetzugang, ein Korb mit Kaminholz)

inkl. Endreinigung 

Anreise

Bei der Organisation der Anreise sind wir Ihnen gerne behilflich

  • mit eigenem Auto (über Calais mit Fähre oder Euroshuttle)
  • Flug nach London, Cardiff oder Birmingham 
  • Ab Flughafen mit Bahn und Bus 
  • Unsere Empfehlung: Mietwagen ab/bis Flughafen

Mietwagen-Angebote finden Sie auf unserer Service-Seite

 

Sonstiges

Weitere Cottages und das Stadthaus in New Quay

 

Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung! Buchbar über unsere Service-Seite


1pix